Whisky-Trüffel-Torte

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Milch 125 ml
Zartbitterschokolade 500 gr.
Butter 250 gr.
Zucker 250 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 4 Stück
Speisestärke 100 gr.
Mehl 250 gr.
Kakaopulver 50 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Schlagsahne 500 ml
Whisky 120 ml
Kakaopulver 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1662 (397)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
36,1 g
Fett
24,6 g

Zubereitung

1.Milch erhitzen und 100gr gehackte Schokolade darin schmelzen.Akühlen lassen.

2.Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterrühren im Wechsel mit 50gr Speisestärke.

3.50 gr Speisestärke mit Mehl, Backpulver und Kakao mischen. Abwechselnd mit der Schokoladenmilch unterrühren. Teig in eine gefettete Springform geben und bei 175°C ca 1 Stunde backen. Auskühlen lassen.

4.Für die Trüffelcreme Sahne erhitzen,vom Herd ziehen. 400gr Schokolade grob hacken und unter rühren in der heißen Sahne schmelzen. In eine Rührschüssel geben, abkühlen lassen und ca 2 Stunden kalt stellen.

5.Schokoboden 1x durchschneiden und mit Whisky beträufeln. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. Schokoladenmasse mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Ca 1/3 der Creme auf den unteren Boden geben und mit dem zweiten Boden bedecken.

6.Tortenring entfernen. Torte mit 1/3 der Creme einstreichen. Restliche Creme in einen Spritzbeutel geben und die Torte mit Tuffs verzieren. Bis zum Verzehren Torte kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Whisky-Trüffel-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Whisky-Trüffel-Torte“