Feldsalat mit geräucherter Forelle und Buttermakrele

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat (Rapunzel) 300 Gramm
Cherrytomaten 8
Zitrone 4 Scheibe
Buttermakrele mild geräuchert 200 Gramm
Forellenfilet mild geräuchert 200 Gramm
Zitrone 1
Olivenöl 8 EL
Senf 0,5 TL
Zucker 0,5 EL (gestrichen)
Salz 1 TL
Pfeffer etwas
Zwiebel gewürfelt 1

Zubereitung

1.Feldsalat waschen, trocknen und zur Seite stellen. Tomaten halbieren, Zwiebel würfeln.

2.Für die Marinade: Zitrone ausdrücken, Zucker, Senf, Salz, Pfeffer und das Olivenöl verquirlen bis die Marinade leicht sämig wird, Zwiebel hinzu geben.

3.Feldsalat mit der Marinade vermengen und auf 4 Tellern anrichten, dann den Fisch in Stücken, 1 Scheibe Zitrone und die Tomatenhälften dazu. Dazu Baguette reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit geräucherter Forelle und Buttermakrele“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit geräucherter Forelle und Buttermakrele“