Heiß-kaltes Frucht-Säckchen (Eva Grünbauer)

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Banane 1 Stk.
Birne 1 Stk.
Aprikosen getrocknet geschwefelt 3 Stk.
Ananas 1 Stk.
Rosinen 1 Päckchen
Butter 1 TL
Zimt 1 Prise
Zitronensaft 1 Schuss
Vanilleeis 4 Stk.

Zubereitung

1.sonstige Hilfsmittel: Butterbrotpapier

2.Butterbrotpapier in kleine Quadrate schneiden (für die Breite das Originalmaß des Butterbrotpapiers nehmen). Pro Person zwei Quadrate übereinanderlegen (damit es später nicht durchnässt).

3.Die Früchte klein schneiden, mischen und einen großen Löffel voll pro Person auf das Papier geben. Zimt, Rosinen Butter und einen Schuss Zitronensaft darüber geben und das Papier oben zum Säckchen zusammendrehen. Anschließend im vorgeheizten Ofen bei 150°C 5 Minuten backen.

4.Danach die Säckchen herausnehmen, schnell öffnen, blitzschnell eine Kugel Vanilleeis darauf geben, Säckchen wieder schließen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heiß-kaltes Frucht-Säckchen (Eva Grünbauer)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heiß-kaltes Frucht-Säckchen (Eva Grünbauer)“