Putengulasch

25 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 500 g
Zwiebeln 300 g
Rapsöl 2 EL
Putengulasch 600 g
Paprikapulver 2 TL
Gemüsebrühe 300 ml
Petersilie 1 Bund
Sauerrahm 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Champignons mit Küchenpapier abreiben und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln und in einer Kasserolle bei niedriger Hitze im Öl so lange dünsten, bis sie weich sind.

2.Fleisch zugeben und anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Champignons dazugeben und Deckel auflegen. Nach 5 min. Brühe angießen und noch einmal ca. 5 min. schmoren lassen. Mit Hühner-oder Putenbrust gart das Gulasch noch schneller: 5 min. reichen dann, sonst wird das Fleisch zu trocken.

3.Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und mit dem Sauerrahm fein pürieren. Vor dem Servieren unter das Gulasch ziehen oder extra dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putengulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putengulasch“