Pasta alla Norma

Rezept: Pasta alla Norma
mit Auberginen - typisch sizilianisch
0
mit Auberginen - typisch sizilianisch
5
724
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 kleine
Auberginen
4 EL
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
500 g
passierte Tomaten
1 kl.Bund
Basilikum
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
400 g
Rigatoni oder Tagliatelle
4 EL
geriebener Pecorino
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
16,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta alla Norma

Tomaten und Mozzarella al Forno
Rigatoni mit Lamm

ZUBEREITUNG
Pasta alla Norma

Die Auberginen waschen, der Länge nach in etwa fingerdicke Scheiben schneiden, salzen und die austretende Flüssigkeit abtupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen darin braten. Den Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden und mit den tomaten sowie einigen grobgehackten Basilikumblättern zu den Auberginen geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 10-15 Minuten schmoren lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, mit der Sauce anrichten und mit Pecorino betreuen.

KOMMENTARE
Pasta alla Norma

Benutzerbild von mirach
   mirach
Klingt lecker - vor allem, dass die Tomaten nur kurz gekocht werden ist sehr sizilianisch. Aber leider fehlt etwas: Zu Pasta alla Norma gehört unbedingt Ricotta - wahlweise ein bisschen in der Sauce köcheln lassen, aber auf jeden Fall am Schluss über die Pasta geben!
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein schönes Rezept...lasse 5********* da
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Pasta ist immer lecker, Sternchen für Dich.
Benutzerbild von delfi95
   delfi95
lecka.. super... 5*****dafür!!
Benutzerbild von Zuckerrose
   Zuckerrose
lecker *****

Um das Rezept "Pasta alla Norma" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung