Pasta alla Norma

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Auberginen 3 kleine
Olivenöl 4 EL
Knoblauchzehen 2
passierte Tomaten 500 g
Basilikum 1 kl.Bund
Salz und frisch gemahlener Pfeffer etwas
Rigatoni oder Tagliatelle 400 g
geriebener Pecorino 4 EL

Zubereitung

Die Auberginen waschen, der Länge nach in etwa fingerdicke Scheiben schneiden, salzen und die austretende Flüssigkeit abtupfen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen darin braten. Den Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden und mit den tomaten sowie einigen grobgehackten Basilikumblättern zu den Auberginen geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 10-15 Minuten schmoren lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, mit der Sauce anrichten und mit Pecorino betreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta alla Norma“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta alla Norma“