Balsamico-Hähnchen mit Salat

Rezept: Balsamico-Hähnchen mit Salat
Leicht für den Sommer.
1
Leicht für den Sommer.
2
1376
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Hähnchenbrustfilet
20 g
Butter
100 ml
Geflügelfond
8
Salbei Blätter
Salz
Pfeffer
300 g
Salat gemischt
4
Wachteleier
100 g
Himbeeren frisch
60 g
Schalotten frisch
2 EL
Weißer Balsamico
3 EL
Olivenöl
1 Msp
Zucker weiß
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
13,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Balsamico-Hähnchen mit Salat

Wrightleys Gartensalat
Salat

ZUBEREITUNG
Balsamico-Hähnchen mit Salat

Die Filets salzen und pfeffern. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Geflügelteile rundum anbraten, Hitze reduzieren und fertig braten. (Butter zugeben und die Geflügelteile darin schwenken.) Mit Balsamico-Essigablöschen, den Geflügelfond aufgießen, die Salbeiblätter hinzufügen und etwas einreduzieren lassen. Vom Herd nehmen und warm halten. Den Salat putzen, waschen und zerteilen. Die Wachteleier wachsweich kochen. Abschrecken, schälen und halbieren. Für das Dressing die Schalotten schälen, fein hacken und in eine kleine Schüssel geben. Weißen Balsamico-Essif, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Dressing auf den Salat geben und mit den Hähnchenbrustfilets und der Bratensoße anrichten. Mit den Wachteleiern und Himbeeren garnieren.

KOMMENTARE
Balsamico-Hähnchen mit Salat

Benutzerbild von hipopotam
   hipopotam
werde ich kochen, 5 Sterne
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
Das hört sich lecker an ,werde ich mal probieren.Allerdings mag ich keine Wachteleier,erde sie weglassen. Mockabone

Um das Rezept "Balsamico-Hähnchen mit Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung