Bunter Regenbogen-Käsekuchen

Rezept: Bunter Regenbogen-Käsekuchen
5
00:45
2
2867
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Frischkäse Doppelrahmstufe
125 g
Zucker
16 Blatt
Gelatine weiß
250 ml
Schlagsahne
100 ml
Orangensaft
50 g
Heidelbeeren tiefgefroren
2 EL
Himbeersirup
1,5 EL
Zitronensaft
100 g
Butter zerlassen
125 g
Zwieback mit Kokos
8 TL
Aprikosenmarmelade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1356 (324)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
14,7 g
Fett
23,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bunter Regenbogen-Käsekuchen

Kokosschokolade

ZUBEREITUNG
Bunter Regenbogen-Käsekuchen

1
Frischkäse und Zucker verrühren. 4 Blatt Gelatine einweichen. Sahne steifschlagen. Ein Viertel der Frischkäsecreme abnehmen, Orangensaft unterrühren und Gelatine darin auflösen. 2 EL Sahne unterheben, Kastenform (25 cm Länge) mit Folie auslegen, die Creme auf dem Boden verteilen, glattstreichen und ca. 10 Minuten kaltstellen.
2
Weitere 4 Blatt Gelatine einweichen. Heidelbeeren auftauen lassen und pürieren, wieder ein Viertel der Frischkäsecreme abnehmen und das Pürree unterrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und unter die Heidelbeercreme mischen. 2 EL Sahne unterheben und diese Creme auf der Orangencreme verstreichen und 10 Minuten kaltstellen.
3
Für die dritte Schicht wieder 4 Blatt Gelatine einweichen, wieder ein Viertel der Frischkäsecreme abnehmen, Himbeersirup und Zitronensaft einrühren, Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 2 EL Creme verrühren, in die restliche Creme einrühren. 2 EL Sahne unterheben und auf die zweite Schicht geben und weitere 10 Minuten kaltstellen.
4
Für die vierte Schicht auch 4 Blatt Gelatine einweichen, Aprikosen pürieren und mit der restlichen Frischkäsecreme verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 2 EL der Aprikosencreme verrühren, unter die restliche Creme geben. 2 EL Sahne unterheben, auf die dritte Schicht geben, glattstreichen und 10 Minuten kaltstellen.
5
Butter schmelzen, Kokoszwieback in einen Gefrierbeutel füllen, zerbröseln, dann Brösel unter die Butter mischen, auf den Kuchen geben, andrücken und ca. 1 Stunde kaltstellen, dann den Kuchen vorsichtig aus der Kuchenform heben, stürzen, in Stücke schneiden und nach Belieben mit ein paar Bröseln garniert servieren.

KOMMENTARE
Bunter Regenbogen-Käsekuchen

Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
Klasse der wird probiert merci für das Rz. gern 5 ***** Lg Gaby
Benutzerbild von Maya1961
   Maya1961
sieht sicher sehr hübsch aus und schmeckt sicher sehr lecker mit soviel natürlichen Fruchtzugaben... klasse ..... lass dir 5* hier

Um das Rezept "Bunter Regenbogen-Käsekuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung