Salzburger Nockerl

Rezept: Salzburger Nockerl
Salzburger Dessert ohne Gleichen
2
Salzburger Dessert ohne Gleichen
00:30
1
1722
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8 Stk.
Eiweiß
40 Gramm
Zucker
20 ml
Rum
50 Gramm
Preiselbeergelee
20 Gramm
Pulver Vanillepudding
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1331 (318)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
67,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salzburger Nockerl

Quark-Joghurt -Preiselbeer- Cranberriedessert
Preisebeertorte

ZUBEREITUNG
Salzburger Nockerl

1. Eiweß und Zucker mischen, VP-Pulver dazugeben 2. Masse steif schlagen 3. Rum unterheben 4. Preiselbeergelee in einer Cocotte gleichmäßig verteilen 5. Eiweißmasse in die Cocotte geben und 3 Berge machen 6. im Ofen beim 200 Grad ca. 15 Minuten aufbacken lassen 7. Noch heiß genießen ;)

KOMMENTARE
Salzburger Nockerl

Benutzerbild von elianabree
   elianabree
Ist das eher für den Winter oder Herbst, oder kann man das auch ruhig im Sommer essen? Hab das nämlich noch nie probiert.

Um das Rezept "Salzburger Nockerl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung