Sojasprossen - Auflauf

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frische Sojasprossen 500 Gramm
Zwiebeln 2
Öl 4 EL
Schweinehackfleisch 500 Gramm
Salz nach Geschmack etwas
Pfeffer nach Geschmack etwas
Parboiled Reis 200 Gramm
Wasser 1 Liter
Bund Schnittlauch 2
Eier 6
Sahne 250 ml
Butter 3 EL
Paniermehl 3 EL

Zubereitung

1.Die Sojasprossen kurz im kochenden Wasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

2.Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.

3.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Den Reis in Salzwasser 10 Minuten vorgaren.

5.Das Hackfleisch in eine Auflaufform geben.

6.Den Schnittlauch waschen und in Röllchen scheiden.

7.Den Reis mit den Schnittlauch vermischen und auf das Hackfleisch geben.

8.Zum Schluss die Sojasprossen darauf verteilen mit Salz und Pfeffer bestreuen.

9.Die Eier mit der Sahne verrühren und über den Auflauf gießen.

10.Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft circa 30 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Butter als Flöckchen darauf verteilen und das Paniermehl darüberstreuen. Dazu ein frischer Salat. Guten Hunger!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sojasprossen - Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sojasprossen - Auflauf“