Birnenbrotkuchen mit Marzipanguss

2 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Graubrot-Roggenbrot 300 g
Milch 400 ml
Rum 125 ml
Zucker braun Rohzucker 250 g
Zucker braun Rohzucker 3 EL
Birne 10 Stk.
Zitrone 1 Stk.
Butter 200 g
Vanillezucker 1 Pk.
Eier 5 Stk.
Frischkäse 200 g
Mehl 125 g
Backpulver 2 TL
Vanillesoße zum Kochen 1 Päckchen
Marzipan Rohmasse 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
33,8 g
Fett
15,2 g

Zubereitung

1.Brot in Würfel schneiden und mit 200 ml Milch und dem Rum begießen. 50 g Zucker zufügen, untrrühren und zugdeckt ca. 30 min einweichen. Zwischendurch umrühren.

2.Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Birnenhälften mehrmals einschneiden. Saft der Zitrone und 200 ml kaltes Wasser mischen. Birnenhälften hineinlegen. Fett, 200 g Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. 2 Eier nacheinandner unterrühren. Frischkäse zufügen und ebenfalls unterrühren.

3.Eingeweichtes Brot fein pürieren, Mehl und Backulver mischen. ehmischung und Brotmasse abwechseln unter die Fettmasse rühren. Teig auf eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne geben und glatt streichen. Birnen abtropfen lassen. Dicht an dicht auf den Teig legen. Bei Umluft 175° ca. 1 STd. backen.

4.Vanillesoßenpulver und 5 EL Milch verrühren. 150 ml Milch aufkochen, vom Herd nehmen. Marzipan in die heiße Milch raspeln, unter Rühren darin auflösen. Soßenpulver einrühren, unter Rühren Nochmals aufkochen lassen. 10 - 15 min abkühlen lassen. 3 Eier und 5 El Milch verrühren und in die Marzipancreme rühren. Ca. 30 min vor Backzeitende gleichmäßig auf den vorgebackenen Kuchen gießen. Mit 2 - 3 El Zucker bestreuen, fertig backen. TIP schmeckt auch mal mit Apfel!, aber immer mit Sahne!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenbrotkuchen mit Marzipanguss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenbrotkuchen mit Marzipanguss“