Salat für das Abendessen: Bobbeles Wurstsalat

20 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wurstaufschnitt 500 gr
Paprikaschote rot 1
Zwiebel 1
Essiggurken etwas
Ei gekocht etwas
Salz, Pfeffer etwas
Salatgewürz etwas
Öl, Essig etwas
Senf etwas
Käse etwas

Zubereitung

1.Der Wurstaufschnitt oder andere Wurst (Schinkenwurst, ger. Schinkenwurst; Leberkäse, Schwarzwurst) wird in Streifen geschnitten. Paprikaschote waschen, entkernen und auch in Streifen schneiden. Essiggurten in Scheiben, dann in Streifen schneiden.

2.Zwiebel schälen und klein schneiden. Den Käse ebenfalls in Streifen schneiden. Das Ei pellen und in Würfel schneiden.

3.Alles in eine Schüssel geben und durchmischen. Salatgewürz, Salz, Pfeffer, Essig und zuletzt das Öl. Alles gut durchmischen und noch etwas Senf zugeben. Nochmals alles mischen. Bevor Ihr Essig zugebt, könnt Ihr auch den Gurkenaufguss von den Essiggurken nehmen und dann das Öl, probierts mal aus.

4.Diesen Salat habe ich das erste Mal mit Aufschnitt zubereitet. Mein Sohn hatte Geburtstag und zu viel Wurstaufschnitt gekauft und hat uns den Rest mitgegeben. Da sich aber der Aufschnitt nicht lange hält, habe ich einfach einen leckeren Wurstsalat zubereitet. Sonst nehme ich Wurst am Stück. Nun wünsche ich Euch einen guten Appetit!

5.Dazu esse ich gerne ein Brot mit Frischkäse.

Auch lecker

Kommentare zu „Salat für das Abendessen: Bobbeles Wurstsalat“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat für das Abendessen: Bobbeles Wurstsalat“