Italienische Riesen-Putenroulade

1 Std 30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Parmesan-Käse, gerieben 40 g
Frischkäse mit Kräutern 2 EL
Thymian 8 Stiele
Basilikumblätter 1 handvoll
Putenbrust, zu einer flachen Scheibe aufschneiden 1 kg
Rohschinken oder Parmaschinken 4 Scheiben
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Zwiebel 1
klare Brühe 500 ml
Sahne 200 ml
Saucenbinder etwas
Zwiebeln 2
Zucchini 1
Paprika 5
Bandnudeln 250 g

Zubereitung

Parmesankäse fein reiben. Kräuter waschen, abzupfen, hacken, zusammen mit dem Parmesan und Frischkäse vermengen. Fleisch abspülen, trockentupfen. Das Fleisch pfeffern, mit Schinken belegen und der Käse-Kräuter-Farce bestreichen. Von der Längsseite aufrollen, in Form binden. Braten kurz in Olivenöl anbraten adann auf eine geölte Fettpfanne setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 1 Stunde braten. Zwiebel in Spalten schneiden. Nach ca. 20 Minuten zum Braten geben. Brühe nach und nach angießen. Zucchini in Scheiben und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln in dünne Spalten schneiden. Gemüse in heißem Olivenöl anbraten, würzen. In der Zwischenzeit die Nudeln al dente kochen, abgießen. Braten herausnehmen. Sahne in den Bratenfond einrühren und Saucen-binder einrühren, aufkochen und die Soße abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienische Riesen-Putenroulade“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienische Riesen-Putenroulade“