Cannelloni mit Spinatfüllung

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Cannelloni-Nudelröllchen 5 Stück
Tiefkühlblattspinat 5 Blöcke
Vollkornmehl 2 Esslöffel
Olivenöl etwas
Fettarme Milch 1 Tasse
kleine Zwiebel 1
Muskatnuss und schwarzer Pfeffer zum Würzen der Soße etwas
Nudelsoße aus dem Glas 6 Esslöffel
fettarmer Streukäse zum überbacken 3 Esslöffel

Zubereitung

Spinat auftauen und in die ungekochten Cannelloni füllen, dann in eine Auflaufform legen und die Nudelsoße darübergeben. Aus dem Vollkornmehl und Öl eine Mehlschwitze anfertigen, dann die Zwiebel dazugeben. Mit der Milch zu einer Soße anrühren und mit Muskatnuss und Pfeffer würzen. Die Soße über die Cannelloni geben und anschließend noch dem geriebenen Käse drüber streuen. Das Ganze bei ca. 200 Grad ca. 30-40 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cannelloni mit Spinatfüllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cannelloni mit Spinatfüllung“