Nudelsalat

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln - Fussili, Hörnchen, .. 300 g
Knacker oder Extrawurst 300 g
grüner od. roter Paprika 1
Silberzwieberl, abgetropft 4 EL
Champignos - aus dem Glas 4 EL
Tomaten 2
ev. 1/2 Stange Lauch etwas
Majonäse 0,25 l
Joghurt 0,25 l
Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat, Petersilie od. Schnittlauch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1657 (396)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
42,1 g

Zubereitung

1.Die Nudeln bissfest kochen, abseihen u. kalt abschrecken

2.Knacker/Extrawurst - ich hab mich schlau gemacht, in Deutschland ist das Fleischwurst oder Lyoner - in feine Scheiben schneiden, Paprika in kleine Würferl schneiden, Champignos ev. noch mundgerecht teilen, sowie die Silberzwieberl halbieren, Tomaten in Würferl, Lauch (Porree) in Ringe schneiden

3.Alle Zutaten, die Nudeln nicht vergessen!, in eine verschließbare Schüssel geben, Majonäse (entweder selbstgemacht, siehe Soß Tatar, Fertigprodukt geht auch) mit Joghurt mischen und über die Zutaten leeren und gut durchmischen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch nach Geschmack würzen, Petersilie oder Schnittlauch - natürlich auch gehackt - dazugeben, durchmischen und verschlossen ca. 2 Std. durchziehen lassen

4.Vor dem Servieren nochmals mischen und anrichten. Dazu: Knoblauchbaguett, Bauernbrot, ....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat“