Schokotarte mit pochierter Birne

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitter- Kuvertüre 180 Gramm
Butter 200 Gramm
Rum 50 ml
Eigelb 4
Zucker 270 Gramm
Eiweiß 4
Mehl 40 Gramm
Birnen 4
Rotwein 750 ml
Nelken 2
Zimt 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Schokolade und Butter schmelzen. Rum zufügen. Eigelb und 100 g Zucker, dann das Eiweiß mit 50 g Zucker schaumig schlagen. Zuerst das Eigelb unter die Schokoladenmasse heben, dann das Eiweiß, zuletzt das Mehl. Die Masse in eine gefettete Form füllen und bei 180 Grad für 35 Minuten backen. 120 g Zucker in einem Topf leicht karamelisieren, mit einer Flasche Rotwein auffüllen, die geschälten Birnen und Gewürze zufügen. Die Birnen darin p

2.auffüllen, die geschälten Birnen und Gewürze zufügen. Die Birnen darin pochieren (ziehen lassen, nicht kochen), bis sie gar sind. Die Schokotarte aufschneiden und mit Birne servieren. Dazu passt noch Vanilleeis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokotarte mit pochierter Birne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokotarte mit pochierter Birne“