Kalte Platten : Crepe`s gefüllt mit Forellen- und Lachsmus

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Forellenmus etwas
Lachsmus etwas
Basilikum - Blätter etwas
Tomate 1
Crepes nicht zu dünn 4

Zubereitung

Die Crepes dick mit dem Mus bestreichen , fest aufrollen und in Klarsichtfolie stramm einwickeln und über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen . In dicke Scheiben schneiden, den Anfang und das Ende nicht auf der Platte legen ! Ein Grund zum Naschen ! Die Scheiben in Löffel legen, Zwischen den Löffeln habe ich die Scheiben auf ein Basilikumblatt gelegt ! In der Mitte liegt eine Tomatenrose!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Platten : Crepe`s gefüllt mit Forellen- und Lachsmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Platten : Crepe`s gefüllt mit Forellen- und Lachsmus“