Rote Kartoffelsuppe

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln 500 Gramm
Rote Bete 2
Paprikaschoten rot 1
Knoblauch 2
Möhre 1
Olivenöl 1 Esslöffel
Tomatenmark 1 Esslöffel
Gemüsefond 350 ml
Wacholder, Lorbeerblatt, Thymian, etwas
Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer etwas
Zitronensaft etwas
Dill etwas
Saure Sahne 100 Gramm

Zubereitung

1.Die Kartoffeln und die Rote Bete schälen und in grobe Würfel schneiden. Separat in zwei Töpfen 10 Minuten in wenig Salzwasser vorkochen. Dann abtropfen lassen, das Kochwasser der Roten Bete aufheben. Paprika in Stücke schneiden. Die Möhre (eine kleine reicht) sehr fein würfeln oder raspeln. Knoblauch klein schneiden.

2.Öl erhitzen und Möhre und Knoblauch glasig angehen lassen. Dann die Paprika dazugeben und ebenfalls rösten. Dann Tomatenmark zufügen und anschwitzen. Mit dem Gemüsefond und dem Kochwasser der Roten Bete ablöschen. Kartoffeln und Rote Bete in den Topf geben, sowie Lorbeer, Wacholder und Thymian. Alles aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.

3.Die Suppe mit Salz,Pfeffer, Cayennepfeffer und etwas Zitronensaft abschmecken. Zum Servieren mit Saurer Sahne und ein wenig Dill garnieren. Warmt im Winter, besonders mit einem Wodka im Abgang :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Kartoffelsuppe“