Bohnengulasch ala arrabbiata

25 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kidney-Bohnen Konserve - klein 1 Dose
Barilla arrabbiata - 400 Gramm 1 Glas
Debreziner 1 Paar
Zwiebel 1 gross
Kartoffel 1 gross
Knoblauchzehen gehackt 2
Paprika rot 0,5
Paprika edelsüß etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Ceyennepfeffer oder eine rote Chilli etwas
Öl etwas
Wasser oder Brühe zum aufgießen etwas

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, Paprika waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Die Debreziner in Scheiben schneiden. Die Kartoffel schälen und würfeln.

2.In einem Topf Öl heiß werden lassen und die Zwiebel und den gehackten Knoblauch darin andünsten etwas edelsüßen Paprika dazugeben und kurz anrösten mit etwas Wasser oder Brühe aufgießen 1 Glas Barilla arrabbiata die Kartoffeln dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3.Danach die abgetropften Kidney Bohnen und die rote Paprika dazugeben und noch ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen und abschmecken.

4.Mit frischem Brot oder Gebäck nach Wahl servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bohnengulasch ala arrabbiata“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bohnengulasch ala arrabbiata“