Mitternachtsuppe

45 Min leicht
( 104 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsezwiebeln frisch 2 große
Knoblauchzehe 1
Paprikaschote frisch 1 rote
Paprikaschote frisch 1 gelbe
Paprikaschote frisch 1 grüne
Mais Abtropfgewicht 425g 1 Dose
Chiliöl 1 EL
Ajvar 2 EL
Gemüsesaft 300 ml
Gemüsebrühe 300 ml
Crème légère 1 Becher
Petersilie glatt 1 Bund
Gewürzsalz mit Chili etwas
Orangenpfeffer etwas

Zubereitung

1.Gemüsezwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken.... Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und die weißen Häutchen rausschneiden, waschen und in kleine Würfel schneiden... Mais über ein Sieb abtropfen lassen.... Petersilie waschen, trockenschütteln, Blätter in Streifen schneiden...

2.Öl in einem Topf erhitzen.... Zwiebeln und Knoblauch zugeben und 2-3 Minuten glasig dünsten.... Paprikawürfel und Ajvar zugeben und 3 Minuten braten..... Gemüsesaft und Gemüsebrühe zugießen und 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen....nach ca. 10 Minuten den abgetropften Mais zugeben.... Mit Gewürzsalz und Orangenpfeffer kräftig würzen. Zum Schluss Crème légère einrühren und dann die Petersilie unterheben... nochmals mit den Gewürzen abschmecken...fertig...guten Appetit. Dazu passt Brot in allen Variationen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mitternachtsuppe“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 104 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mitternachtsuppe“