Quarkkuchen

mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Quarkmasse: etwas
Eier 2
Quark 1,5 kg
Zucker nach Belieben etwas
Sultaninen 150 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Rum Esslöffel
Abgeriebene Zitronenschale 1
Kartoffeln, gekocht-kalt-gerieben 375 g
Hefeteig oder "Falschen Hefeteig" nach Geschmack etwas
etwas Leinöl etwas

Zubereitung

1.Einen Hefeteig wie man mag bereiten und ein gefettetes Backblech damit auslegen.

2.Sultaninen in einige Esslöffel Rum einlegen.

3.Aus den Zutaten eine Quarkmasse rühren, mit den eingeweichten Rosinen und auch den gekochten und kalt geriebenen Kartoffeln.

4.Dann die Masse auf den Hefeteig streichen und mit etwas Leinöl bepinseln.

5.Bei Mittelhitze 175-200°C ca. 45 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkkuchen“