Rhabarber-Blechkuchen

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 300 gr.
Zucker 150 gr.
Eier 3
Butter 150 gr.
Backpulver 0,75 Päckchen
Milch 1 Schuss
Zucker für die Streusel 200 gr.
Butter für die Streusel 200 gr.
Mehl für die Streusel 200 gr.

Zubereitung

1.Den Teig mit den oben angegebenen Zutaten anrühren. Die Rhabarberstangen putzen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit kochenedem Wasser übergießen und anschließend auf den Teig verteilen. Zum Schluß die Streusel rübergeben und ab in den Ofen bei 170 ° C. Das Blech ist fertig, wenn die Streuselkruste schön goldgelb ist. Guten Appetit

2.Guten Appetit wünsch ich allen :-)!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rhabarber-Blechkuchen“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rhabarber-Blechkuchen“