Schoko-Mousse mit Himbeerpüree und Vanilleeis

50 Min schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eis:
Kondensmilch gesüßt 400 g
Sahne 500 ml
Vanilleschote 1 Stk.
Mandelmus 9 TL
Mandelmürbeteig:
Weizenmehl 200 g
Mandeln gemahlen 100 g
Zucker fein 100 g
Mark einer Vanilleschote etwas
Backpulver 0,5 TL
Butter kalt in Würfeln 200 g
Salz 1 Prise
Helle Mousse:
Schokolade weiß 100 g
Butter 1 EL
Dunkle Mousse:
Zartbitterschokolade 100 g
Butter 1 EL
Grundmasse für beide Mousses:
Sahne 500 ml
Eigelb 2 Stk.
Zucker 20 g
Agartine 1 TL
Ganache:
Schokolade weiß 100 g
Sahne 150 ml
Himbeerpüree:
Himbeeren tiefgefroren 1 Packung
Agartine 0,5 TL
Himbeerspirale:
Himbeeren tiefgefroren 1 Packung
Zucker 1 EL
Speisestärke 1 EL
Apfelsaft 2 EL
Deko:
Himbeeren frisch 1 Packung
Himbeeren gefriergetrocknet etwas
Mandelsplitter 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Blattgold etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1495 (357)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
20,3 g
Fett
28,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 50 Min

1.Für die Mandelkekse aus allen Zutaten so kurz wie nötig einen Mürbeteig kneten und mindestens ½ Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Dann ausrollen und mit dem Fingerausstecher längliche Kekse ausstechen. Auf Backpapier bei 175° ca. 8 min. backen, auskühlen lassen und bis zur Verwendung luftdicht aufbewahren.

3.Die Kondensmilch wird mit dem Mark der Vanilleschote und dem Mandelmus vermengt. Die Sahne steif geschlagen. Zunächst ca. 1/3 der Sahne unter die Milchmischung rühren und dann den Rest vorsichtig unterheben. In geschlossenen TK-Behälter füllen und einfrieren.

4.Für die helle und dunkle Mousse jeweils die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen.

5.Die Grundmasse für beide gemeinsam zubereiten. 2 Eigelb und den Zucker über dem Wasserbad zur Rose abziehen.

6.Die Agartine mit 2 EL von den 500 ml Sahne ca. 2 min. köcheln und mit der Eimasse vermischen. Restliche Sahne steif schlagen.

7.Jeweils einige EL geschlagene Sahne unter die geschmolzenen Schokoladen heben, dann die Ei-Agartine Mischung unterrühren und zum Schluss jeweils die Hälfte der geschlagenen Sahne vorsichtig unterheben.

8.In geschlossene Spritzbeutel ohne Tülle füllen und kühlen.

9.Wenn die Mousses und das Himbeerpüree beginnen fest zu werden, beginnt das Füllen der Silikon Finger Förmchen. Zunächst eine Schicht helle Mousse, dann das Himbeerpüree und abschließend die dunkle Mousse einspritzen.

10.Überschuss mit einer Palette glattstreichen. Mindestens 2 Stunden in den Tiefkühler geben.

11.Die durchgefrorenen Mousse Finger vorsichtig aus der Form lösen und direkt zum Auftauen jeweils auf einen Mandelkeks setzen. Auf einer Platte bis zum Servieren im Kühlschrank auftauen lassen.

12.Die Deko Ganache besteht aus der weißen Schokolade, die in der heißen Sahne aufgelöst wird. Diese Masse möglichst mehrere Stunden kühlen und dann mit dem Handrührgerät aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Rosettentülle füllen und wieder kühl stellen.

13.Für das Himbeerpüree die aufgetauten Himbeeren pürieren und durchs Sieb streichen. Mit ½ TL Agartine 2 min. kochen. Etwas abkühlen lassen und in einen geschlossenen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und kühlen.

14.Für die Himbeerspirale die aufgetauten Himbeeren mit dem Zucker aufkochen und durchs Sieb streichen und wieder aufkochen.

15.Die Speisestärke mit dem Apfelsaft verrühren und in die kochenden Himbeeren geben, aufkochen lassen.

16.Etwas abkühlen lassen und in einen geschlossenen Spritzbeutel ohne Tülle füllen und kühlen.

17.Die Mandelsplitter in einer Pfanne mit dem Zucker karamellisieren.

18.Anrichten: Himbeerspirale auf den Teller spritzen und zerstoßene gefriergetrocknete Himbeeren aufstreuen. Auf die Mousse Finger Tupfen der Ganache spritzen, mit halbierten Himbeeren und Blattgold dekorieren. Auf die Himbeerspirale setzen. Eine Kugel Mandeleis daneben anrichten und alles mit Mandelsplittern und Himbeeren dekorieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Mousse mit Himbeerpüree und Vanilleeis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Mousse mit Himbeerpüree und Vanilleeis“