Himbeertraum, Vanillekipferl und Schoko Brownies

50 Min schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Himbeertraum:
Sahne 500 ml
Himbeeren tiefgefroren 400 g
Meringue Dessert 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Vanillekipferl:
Mehl 350 g
Margarine 210 g
Puderzucker 110 g
Haselnüsse gerieben 110 g
Eigelb 2 Stk.
Puderzucker 50 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Schoko Brownies:
Eier 6 Stk.
Zucker 250 g
Margarine 250 g
Mandeln gerieben 250 g
Blockschokolade 250 g
Mehl 100 g
Kuvertüre als Glasur 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1646 (393)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
39,2 g
Fett
23,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
3 Std 50 Min

Himbeertraum:

1.Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und in Spritzbeutel füllen. Ca. 200 ml Gläser am Boden mit ca. 1cm Sahne befüllen. Jetzt eine Schicht Meringue einfüllen, danach die gefrorenen Himbeeren, wieder eine Schicht Meringue, Sahne und eine Himbeere oben drauf setzen. Das ganze kann noch mit Krokant und einem Minzblatt verziert werden. Die befüllten Gläser für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Vanillekipferl:

2.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und von Hand zu einem glatten Teig kneten. Den Teig 2-3 Stunden kühlstellen. Kleine Kugeln formen und in der Handfläche zu ca. 1,5 cm dicken Würstchen rollen. Nun auf mit Backpapier ausgelegtem Backblech zu Hörnchen formen. Im Ofen bei 200 Grad Umluft goldgelb backen. Am besten, in noch warmen Zustand mit einer Mischung aus Puder- und Vanillezucker bestäuben. (Die Kipferl schmecken nach ein paar Tagen in einer geschlossenen Box am besten).

Schoko Brownies:

3.Blockschokolade raspeln, oder über Wasserbad flüssig werden lassen. Mehl, Mandeln, Zucker, Eier und Margarine in Schüssel geben und mit der Küchenmaschine gut durchrühren. Die geraspelte oder flüssige Blockschokolade dazu und ca. 5 Minuten weiterrühren. Den zähflüssigen Teig auf mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Das Ganze im Ofen bei 180 Grad 20 Min backen. Wenn das Backwerk runtergekühlt ist, die Kuvertüre überm Wasserbad flüssig werden lassen und über dem Kuchen verteilen. Die Brownies in ca. 4cm große quadratische Stücke schneiden. (Am besten in einer geschlossenen Box vor dem Verzehr ein paar Tage reifen lassen).

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeertraum, Vanillekipferl und Schoko Brownies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeertraum, Vanillekipferl und Schoko Brownies“