Schlemmerfilet mit Bobby Bohnen und Gemüsebratreis

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schlemmerfilet:
1 Packung Schlemmerfilet à la Bordelaise TK / 380 g
Bobby Bohnen: **)
Bobby Bohnen / geputzt 200 g
Salz 1 TL
klare Brühe mit Rindfleisch / Instantbrühe 1 TL
Butter 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Gemüsebratreis:
Basmatireis 65 g
Wasser 165 ml
1 Möhre / geschält 80 g
½ grüne Paprika / geputzt 75 g
½ rote Paprika / geputzt 70 g
Butter 1 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
mildes Currypulver 1 TL
Servieren:
Zitrone 2 Scheiben
2 * ½ kleine Tomate etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
23,4 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Schlemmerfilet:

1.Schlemmerfilet nach Packungsangabe im Backofen ( Hier: 210 °C / 40 Minuten ) ga-ren/backen und zum Servieren halbieren. *) 100 % Alaska Seelachfilet in der Pappschachtel / recycelbar wie Papier

Bobby Bohnen:

2.Bobby Bohnen putzen/entfädeln, waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit klarer Brühe mit Rindfleisch ( 1 TL Instantbrühe ) ca. 10 Minuten kochen, durch ein Kü-chensieb abgießen und in den heißen Topf zurückgeben. Butter ( 1 EL ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) zugeben und alles vorsichtig vermengen. **) Die Bobby-Bohne ist eine spezielle Sorte der grünen Bohnen. Sie hat mehr Sa-men und ist sehr zart. Hier: Aus Marokko !

Gemüsebratreis:

3.Basmatireis ( 65 g ) in Wasser ( 165 ml ) aufkochen lassen, durchrühren und mit geschlossenen Deckel auf kleinster Temperaturstufe ca. 20 Minuten garen lassen. Möhre mit dem Sparschäler schälen, erst in Scheiben, dann in Streifen und zum Schluss in kleine Würfel schneiden. Paprika ( grün und rot ) putzen, waschen und fein würfeln. Butter ( 1 EL ) mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen, die Möhrenwürfel mit den Paprikawürfeln zugeben und ca. 5 – 6 Minuten anbraten / pfannenrühren. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und milden Currypulver ( 1 TL ) würzen. Zum Schluss den gekochten Reise zugeben und mit anbraten / pfannenrühren.

Servieren:

4.Schlemmerfilet ( Jeweils eine Hälfte ) mit Bobby Bohnen und Gemüsebratreis, je-weils mit einer Zitronenscheibe und einer halben Tomate garniert. servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schlemmerfilet mit Bobby Bohnen und Gemüsebratreis“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schlemmerfilet mit Bobby Bohnen und Gemüsebratreis“