Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)

Rezept: Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)
25
5
16123
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Butter
1 Prise
Salz
2 Tassen
Zucker
3 Stk.
Eier
2 Päckchen
Vanillezucker
1 TL
Zimt
4 Tassen
Mehl
1 Tasse
Kakao
400 gr.
Saure Sahne
1 TL
Natron
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
9,7 g
Fett
16,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)

Sonstiges Ersatz für Backpulver ala Oma
Kuchen Mein Prasselkuchen frei Schnauze

ZUBEREITUNG
Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)

Die Butter am besten kurz in der Mikrowelle verflüssigen. Prise Salz, Zucker und Eier dazugeben, kurz mit Mixer verrühren. Vanillezucker, Zimt, Mehl und Kakao (durchgesiebt) dazugeben und wieder verrühren. Dann saure Sahne und Natron dazugeben, und alles gut mit dem Mixer verrühren. Anschließend in 2 Kastenformen oder auf ein Blech geben, und bei Mittelhitze (175-180°) ca. 40 min backen. Wenn Kuchen abgekühlt, einfach etwas Puderzucker drüber – und fertig. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)

Benutzerbild von engelchen1972
   engelchen1972
Der hört sich lecker an,wird gleich mal gebacken.
Benutzerbild von risstal
   risstal
Lecker dafür bekommst du 5*
   rabenkoch1
Der wird gleich nachgemacht. :-) 5* dafür
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Bekommst *****
Benutzerbild von Waldeckerin
   Waldeckerin
hört sich lecker und einfach an 5*

Um das Rezept "Schokokuchen (Saure-Sahne-Kuchen)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung