Legendäre Ofenpommes

55 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Große festkochende Kartoffeln 1,5 KG
Apfelessig 2 EL
Salz etwas
Erdnussöl 70 Gramm
Pommes Gewürzsalz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Kartoffeln schälen und in circa 1,5 cm dicke und hohe Stücke schneiden (die Länge variiert natürlich je nach Länge der Kartoffel).

2.Gut gesalzenes Wasser in einem Topf aufsetzen. Essig dazugeben und aufkochen lassen. Dann die Pommes ins Wasser geben und für 8 Minuten kochen lassen.

3.Nach 8 Minuten die Pommes vorsichtig abgießen und in einer Schüssel oder dem Nudelsieb mindestens 5 Minuten stehen lassen. Die Pommes sollen am besten nicht mehr dampfen, damit sie so trocken wie möglich sind und knusprig werden.

4.Während die Pommes abdampfen den Backofen samt Backblech (ohne Backpapier!) auf 230 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

5.Sobald die Pommes nicht mehr dampfen das Erdnussöl hinzufügen und vorsichtig vermischen. Dann die Pommes auf das heiße Backblechgeben und für 30-40 Minuten backen. Nach 15-20 Minuten die Pommes vorsichtig wenden.

6.Nach der Garzeit das Öl abgießen und die Pommes in eine mit Küchenpapier ausgelegte Schüssel geben. und von den Seiten etwas abtupfen. Küchenpapier dann entfernen und das Pommes Gewürzsalz hinzufügen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Legendäre Ofenpommes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Legendäre Ofenpommes“