Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree

Rezept: Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree
1
02:00
0
900
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Rochen Flügel
Gemüsesud zum Pochieren (5 l):
5 Stk.
Karotten
1 Stk.
Sellerieknolle
4 Stk.
Wurzelpetersilie frisch
4 Stk.
Porree frisch
Karamellisierter Chicorée:
1 Stk.
Chicoree
50 Millilitter
Weißwein
2 EL
Zucker
0,5 Stk.
Zitrone
1 Pr
Salz
1 Pr
Pfeffer
Kapernbutter:
50 g
Butter
1 EL
Kapern
0,5 Stk.
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
12.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
18,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree

ZUBEREITUNG
Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree

1
Für den Gemüsesud Karotten, Sellerie, Petersilienwurzeln und Poree putzen bzw. schälen und klein schneiden. Dann mit ca. 1 Liter aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und etwas ziehen lassen. Die Rochenflügel zugeben, den Topf wieder auf den Herd stellen und den Fisch bei kleiner Hitze im Sud ca. 10 Minuten pochieren.
2
Für den karamellisierten Chicorée den Zucker schmelzen lassen. Den Chicorée putzen, klein scheiden, zugeben und leicht abraten. Anschließend mit Weißwein ablöschen und so lange kochen lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
3
Für die Kapernbutter zunächst die Zitronenfilets herauslösen. Die Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Dann die Kapern und Zitronenfilets zugeben und alles nur noch einmal alles kurz aufwallen lassen.
4
Zum Anrichten den Chicorée in Servierringen auf dem Teller anrichten. Den Rochenflügel filetieren und ca. 150 g auf den Chicorée legen. Mit der Kapernbutter übergießen und sofort servieren!

KOMMENTARE
Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree

Um das Rezept "Rochenflügel auf karamellisiertem Chicoree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung