Feurige Fitnesssuppe

2 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Gemüsebrühe:
Porree etwas
Sellerie etwas
Möhren etwas
Petersilie etwas
Für die Suppe:
Glasnudeln 150 g
Staudensellerie 1 Bund
Chinakohl 300 g
Paprikaschoten frisch 2 Stk.
Möhren 300 g
Curry 1 TL
Ingwer 1 TL
Salz 1 Pr
Pfeffer 1 Pr
Sojasauce 2 EL
Zitronensaft 2 EL
Petersilie 0,25 Bund
Hähnchenbrust 400 g
Chilischote 1 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std

Gemüsebrühe:

1.Für die Gemüsebrühe zunächst einen Topf mit ca. 1,5 L Wasser füllen.

2.Anschließend das kleingeschnittene Suppengemüse in das Wassergeben und ca. 1,5 Std. köcheln lassen. Danach die Brühe durch ein Sieb gießen.

Suppe:

3.Staudensellerie, Chinakohl, Paprikaschoten und Möhren kleinschneiden und in die Suppe geben.

4.Parallel die Glasnudeln für ca 1 Minute in kochendes Wasser geben und anschließend mit kaltem Wasser abschrecken und für später aufbewahren.

5.Gewürze in die Suppe geben und die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und ebenfalls zur Suppe geben.

6.Anschließend die Chilischote in zwei Hälften schneiden und in die Suppe geben. Die Suppe nun ca. 2-4 Std. köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feurige Fitnesssuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feurige Fitnesssuppe“