Paella

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kaninchenkeule 1
Zwiebel 1
Tomaten, Knoblauch 2
TK Meeresfrüchte 1 Pck.
Erbsen 1 kl. Ds.
Olivenöl, Safran, Paprika edelsüß etwas
Fleischbrühe 0,25 Liter
Reis 1 Tasse
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
26,1 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Fleisch salzen und Pfeffern und in heißem Olivenöl gut anbraten. Kleingeschnittene Zwiebel, Knoblauch und Tomate zufügen, anschwitzen und mit Fleischbrühe auffüllen. Ca. 1 Std. abgedeckt schmoren, dann das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke zerteilen.

2.Meeresfrüchte in einem Sieb auftauen, mit kaltem Wasser abspülen. Reis kochen, Safranfäden in wenig lauwarmen Wasser einweichen und zu dem gekochten Reis geben.

3.Meeresfrüchte in etwas heißer Butter schwenken, vorsichtig unter den Reis mischen. Etwas Soße vorsichtig unterrühren. In einer Portionspfanne oder auf einer großen Platte anrichten und das Fleisch sowie die Erbsen oben drauf verteilen. Mit Tomatenwürfeln garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paella“