Topfenhalluschka

1 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 250 g
Ei 1
Salzwasser 1 Liter
Speck 50 g
Saure Sahne 1 Liter
Quark = Topfen 250 g

Zubereitung

1.Aus dem Mehl, Ei, Salz und ein wenig Wasser einen Nudelteig bereiten. Ausrollen - zum Trocknen stehen lassen. Diese angetrockneten Fladen in 4cm große Fleckel ( Stücke) schneiden und in Salzwasser gar kochen. Den gewürfelten Speck ausbraten, die Grieben herausnehmen und in dem Fett die Fleckel durchbraten.

2.Die Fleckel auf eine heiße Platte häufen. Mit der angewärmten ,verquirlten Sahne übergießen. Mit den leicht gesalzenen Topfen (s.o.) die Mehlspeise umranden und mit den Grieben bestreuen. Das Gericht mit einem frischen Salat auftragen. In manchen Gegenden reicht man dazu auch eine dicke Tomatentunke

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topfenhalluschka“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topfenhalluschka“