Nudeln mit Hackbällchen in pikanter Tomatensauce

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln: ( Für 2 Personen ! )
Farfalle 150 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Hackbällchen in pikanter Tomatensauce:
Rindermett 250 g
1 Brötchen von gestern etwas
1 Zwiebel 75 g
1 Knoblauchzehe etwas
1 rote Chilischote etwas
1 Ei etwas
mildes Currypulver 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
Buletten & Frikadellen Gewürz von ANKERKRAUT *) 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Sonnenblumenöl 4 EL
1 Dose Pasta Sauce Classico 400 g
Kochsahne 5 EL
Ketchup Manis 1 EL
Zucker 1 TL
Servieren:
frisch geriebener Parmesan 20 g
Petersilie zum Garnieren 2 Stängel

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Nudeln:

1.Farfalle Nudeln ( 150 g ) in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) nach Packungsangabe ( Hier: 11 Minuten ) bissfest kochen, durch ein Küchensieb abgießen und bis zum Servieren warm halten.

Hackbällchen in pikanter Tomatensauce:

2.Brötchen von gestern in warmen Wasser einweichen und gut ausdrücken. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fei würfeln. Alle Zutaten ( 250 g Rindermett, 1 eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, Zwiebelwürfel, Knoblauchzehenwürfel, Chilischotenwürfel, 1 Ei, 1 TL mildes Currypulver, 1 TL Paprika edelsüß, 1 TL Buletten & Frikadellen Gewürz von ANKERKRAUT *), 3 kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle und 3 kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle ) in eine Schüssel geben und gut vermischen/verkneten. Mit angefeuchteten Händen kleine Mettbällchen ( Hier: 25 Stück ) formen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 4 EL) von allen Seiten gold-braun braten. Die Pasta Sauce Classico ( 400 g ) zugeben, mit Kochsahne ( 5 EL ) verfeinern und mit Ketchup Manis ( 1 EL ) und Zucker ( 1 TL ) würzen. Alles einige Minuten köcheln lassen.

Servieren:

3.Die Farfalle Nudeln auf 2 Pasta Teller verteilen, die Hackbällchen in pikanter Sauce dazugeben, mit Parmesan besttreuen und einem Petersilienstängel garniert, servie-ren.

*)

4.Buletten & Frikadellen Gewürz von ANKERKRAUT / Zutatenmischung aus: Meer-salz, Paprika edelsüß, Röstzwiebeln, Zwiebel, Senfmehl, schwarzer Pfeffer, Roh Rohrzucker und Knoblauch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Hackbällchen in pikanter Tomatensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Hackbällchen in pikanter Tomatensauce“