BiNe` S GEBACKENER KÜRBIS

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hokkaido-Kürbis 500 Gramm
Olivenöl etwas
Thymian etwas
FÜLLUNG :
Frischkäse 100 Gramm
Schafskäse 100 Gramm
Ei 1
Knoblauchzehe gepresst 1
Frühlingszwiebel fein geschnitten 1 Stengel
Zitrone 1 Spritzer
Petersilie fein geschnitten etwas
Salz & Pfeffer etwas
--------------------------- -0 ------------------
Honig flüssig etwas
Thymian etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Den Kürbis vierteln. Zwei viertel davon entkernen. Den Kürbis auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln & mit Thymian bestreuen.

2.Den Kürbis bei 180 Grad 20 min. backen.

3.In der zwischen Zeit die Füllung zubereiten. Die hälfte des Schafskäses zerbröckeln & mit den restlichen Zutaten gut verrühren.

4.Nach 20 min. Backzeit die Kürbisviertel damit befüllen. Den restlichen Schafskäse darüber bröckeln & mit Honig beträufeln & mit Thymian bestreuen.

5.Weitere 10 min. backen.

6.Ein schnelles LecKeres Herbstgericht. Der Schafskäse, Honig & Thymian harmonieren perfekt zusammen.

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S GEBACKENER KÜRBIS“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S GEBACKENER KÜRBIS“