Selleriesuppe mit Birnen und Gorgonzola

50 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Knollensellerie mit Grün 500 gr.
Kartoffel 1 Stk.
Birnen rot 2 mittelgrosse
Zwiebel rot 1 mittelgrosse
Gemüsebrühe, instant 750 ml
Gorgonzola 100 gr.
Sahne 200 gr.
Walnüsse gehackt 4 TL
Zitrone frisch etwas
Rapsöl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
958 (229)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
15,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Sellerieknolle putzen ,schälen ,erst in Scheiben ,dann in grobe Stücke schneiden.Zwiebel abziehen ,in kleine Würfel schneiden. Eine Birne schälen ,halbieren ,das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in gobe Stücke schneiden.Rapsöl in einem Topf erhitzen und alles in einem Topf kurz andünsten lassen.

2.Mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca.20 Min.köcheln lassen .Mit der Sahne angießen und nicht mehr köcheln lassen.Sellerieblätter von den Stielen zupfen und hacken.Die gehackten Blätter in die Suppe geben .Selleriesuppe mit Birnen und 50 gr.Gorgonzola mit dem Mixstab fein pürieren.Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Die Zweite Birne schälen ,halbieren ,das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden .Birnenspalten in eine Schale geben und mit Zitronensaft beträufeln.Selleriesuppe mit Birnen und Gorgonzola auf Tellern anrichten .Mit Birnenspalten ,restlichen Gorgonzola (50 gr.)zerbröselt und mit gehackten Walnüssen bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selleriesuppe mit Birnen und Gorgonzola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selleriesuppe mit Birnen und Gorgonzola“