Schokoladen-Haselnusseis mit süßem Porter Bier

10 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schlagsahne 480 ml
Kondensmilch gezuckert 400 g
Backkakao 65 g
Salz 0,5 TL
Porter Bier (Stout), süß 90 ml
Milchschokolade mit Haselnüssen, gehackt 40 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 10 Min

1.Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, sodaß ein Überhang auf allen Seiten von ca. 3 cm verbleibt.

2.Entweder in der Rührschüssel eines Standmixers (wie eine KitchenAid) oder in einer Arbeitsschüssel mit einem Handrührgerät, die Schlagsahne steif aufschlagen. Gesüßte Kondensmilch und Backkakao hinzufügen und so lange weiterschlagen, bis die Mischung hell und fluffig ist. Das Salz dazurühren. Nun per Hand, mithilfe eines Silikonspachtels, Porter und die Hälfte der angegebenen Menge von der gehackten Schokoladentafel hineinarbeiten. Die Masse in die vorbereitete Kastenform füllen und mit dem Rest der zerkleinerten Schokolade überstreuen. Das Eis für 6-8 Stunden in das Gefrierfach stellen, vor dem Servieren. Das Eis wird in Konsistenz einem Halbgefrorenem ähneln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Haselnusseis mit süßem Porter Bier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Haselnusseis mit süßem Porter Bier“