Gefüllte Rondini

50 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Zwiebel gehackt 1
Petersilie fein geschnitten 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Pul Biber etwas
Paprika mild und scharf etwas
Eier 2
Für die Soße
gehackte Tomaten 1 Dose
Gemüsebrüh-Pulver 1 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas
Zucker 1 Pr
******* etwas
Rondini 2
geriebener Käse 200 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Zucchini waschen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Löffel entfernen, salzen und pfeffern. Backofen auf 190° C vorheizen.

2.Aus den ersten Zutaten einen kräftig gewürzten Hackteig kneten und in die ausgehöhlten Rondini füllen.

3.Die Zutaten für die Tomatensoße verrühren und in eine Auflaufform füllen. Die gefüllten Rondini hineinsetzen und im Backofen ca. 10-12 Min. vorgaren, dann mit dem Käse bestreuen und nochmals 15 Min. fertiggaren. ( Je nach Größe verändert sich die Garzeit - am besten mit einem Messer zwischendurch mal einstechen und den Gargrad testen. )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Rondini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Rondini“