Blaubeerkuchen

Rezept: Blaubeerkuchen
mit Puddingfüllung
4
mit Puddingfüllung
00:50
4
289
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Päckchen
Backfeste Puddingcreme
500 g
Blaubeeren frisch
Teig
150 g
Zucker
250 g
Butter / Margarine
3
Eier
350 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
150 g
Saure Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
75 (18)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blaubeerkuchen

ZUBEREITUNG
Blaubeerkuchen

1
Backofen vorheizen auf 190°C O/U Hitze. Ein Backblech (etwa 30x40 cm) mit Backpapier auslegen.
2
Die Backfeste Puddingcreme nach Packungsanleitung mit Milch verrühren und zur Seite stellen. Die frischen Blaubeeren verlesen, waschen und abtrocknen lassen.
3
Butter mit Zucker cremig schlagen. Die Eier einzeln zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Zum Schluss die Saure Sahne dazu geben und alles verrühren.
4
Den Teig auf das Backblech geben und glatt streichen. Dann die Hälfte der Blaubeeren darauf verteilen. Nun die Puddingcreme über die Blaubeeren geben und glatt streichen, und die restlichen Blaubeeren darauf verteilen.
5
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen etwa 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Blaubeerkuchen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich liebe pudding & blaubeeren, also hast du mit einem rz nicht nur in mein herz getroffen sondern auch in meinem magen. glg tine
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Den nehm ich dann mal mit - brauchst ihn nicht suchen hab mich beeilt :):) GLG Biggi die den Geschmack grade auf der Zunge hat :):)
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Gerne Biggi, lass ihn dir schmecken ;-)) LG Barbara
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
jetzt kann ich mir doch ein Grinsen nicht verkneifen, liebe Barbara. Wir hatten beide den gleichen Einfall zum Thema Blaubeeren. Jedenfalls hat es uns beiden heute schon mal sehr gut geschmeckt (grins). Toller Kuchen und auch so schnell. Einen tollen Wochenstart und gglG~Geli~
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Dankeschön Geli, oh ja Blaubeerkuchen esse ich schon immer am liebsten, ich wünsche dir auch eine schöne Woche, LG Barbara
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Als Nachtisch hätte ich gerne ein Stück, liebe Barbara:-) hast du wieder einmal richtig toll gemacht! LG Petra
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Danke Dir, ja der Kuchen ist lecker, LG Barbara

Um das Rezept "Blaubeerkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung