Schwartenwurst mit Buschbohnen und Kartoffeln

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schwartenwurst:
1 frische Schwartenwurst vom Bauernhof Dorfladen i 350 g / aus dem Eichsfeld !
Sonnenblumenöl 2 EL
Buschbohnen:
400 g Buschbohnen/ geputzt 375 g
Salz 2 TL
Butter 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Kartoffeln:
festkochende, mittelgroße Kartoffeln / 8 Stück 400 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
Servieren:
Maggikraut 2 Spitzen
2*1/2 Strauchtomate etwas
Mittelscharfer Senf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Schwartenwurst:

1.Schwartenwurst pricken, damit das Fett besser austreten kann, auf kleiner Flamme in einer beschichteten Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) langsam von beiden Seiten knusprig braun braten und zum Schluss halbieren.

Buschbohnen:

2.Buschbohnen putzen/entfädeln, in einen Küchensieb waschen, in Salzwasser ( 2 TL Salz ) ca. 10 – 12 Minuten kochen, abgießen und in den heißen Topf zurückgeben. Butter ( 2 EL ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunter Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) dazugeben und alles durchschwenken..

Kartoffeln:

3.Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) und Kümmel ganz ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen.

Servieren:

4.Schwartenwursthälften auf 2 Teller legen und mit Buschbohnen und Kartoffeln, mit jeweils einer Maggikraut Spitze und einer halben Strauchtomate garniert, servieren. Wer möchte kann das Bratenfett von der Schwartenwurst über die Kartoffeln träufeln. Dazu mittelscharfen Senf reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwartenwurst mit Buschbohnen und Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwartenwurst mit Buschbohnen und Kartoffeln“