Tom Kha Gai Suppe

1 Std 15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Tom Kha Gai Suppe:
Hühnerbrust 400 g
Basilikum 1 Handvoll
Tom Kha Gai Paste 1 Tüte
Kokosmilch 1 Dose
Ingwer 4 cm
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Zitronengrasstangen 2 Stk.
Champignons 250 g
Cocktail Tomaten 10 Stk.
Limettenblätter 4 Stk.
Galgant 2 cm
Limette 1 Stk.
Zucker 1 EL
Fischsauce 2 EL
Sonnenblumenöl 2 EL
Garnitur:
Limettenscheiben 5 Stk.
Chilischeiben 5 Stk.
Koriander etwas
Zitronenmelisse etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

Tom Kha Gai Suppe:

1.Die Frühlingszwiebel und den Ingwer klein hacken. Dann die Hühnerbrust waschen und in mundgerechte Streifen oder Häppchen schneiden.

2.Nun den Galgant grob schälen und in dicke Scheiben schneiden. Der Galgant wird später wieder aus der Suppe genommen. Jetzt das Öl im Topf erhitzen und die Frühlingszwiebeln, den Ingwer, den Galgant und das Zitronengras kurz anschwitzen.

3.Dann den Rest der Kokosmilch hinzugeben sowie den Limettensaft und Limettenabrieb hineingeben. Zum Abschmecken die Fischsauce und den Zucker einrühren. Dannach die Champignons dazu geben.

4.Die Suppe jetzt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen, nicht kochen, da sie sonst ausflockt. Nach den 10 Minuten die rohen Hühnerstücke, das Basilikum und die Tomaten dazu geben und nur 3-5 Minuten köcheln lassen.

5.Bevor die Suppe serviert wird, das Galgant, das Zitronengras und die Limettenblätter rausfischen.

Garnieren:

6.Vor dem servieren die Suppe mit einer Limettenscheibe, einer Chillischeibe und etwas Koriander garnieren und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tom Kha Gai Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tom Kha Gai Suppe“