Tom Kha Gai

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosmilch 400 ml
Gemüsebrühe 400 ml
Galgant 75 gr.
Zwiebel - mittelgroß 1 Stk.
Zitronengras 4 Stk.
Hähnchenbrust 200 gr.
Limetten 1 Stk.
Palmzucker 1 EL
Fischsauce 2 EL
Champignons 6 Stk.
Cherrytomaten 6 Stk.
Frühlingszwiebeln etwas
Koriander frisch etwas
Limettenblätter 3 Stk.

Zubereitung

1.Zutaten vorbereiten: Galgant in Scheiben schneiden, Zitronengras und Zwiebel grob hacken, geputzte Champignons halbieren oder vierteln, Frühlingszwiebeln in 3-4 cm große Stücke schneiden, Koriander klein hacken. Hähnchenbrust in kleine und sehr dünne Scheibe schneiden.

2.Zwiebel zusammen mit Galgant und Zitronengras in etwas Öl anschwitzen bis alles aromatisch riecht. Mit Brühe und Kokosmilch aufgießen, Limettenblätter dazu geben und ca. 10 Min. köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren und mit Fischsauce, Palmzucker und Limettensaft abschmecken.

3.Fleisch, Champignons und Cherrytomaten dazu geben und ca. 3 Min. köcheln lassen. Frühlingszwiebel dazu geben und noch 2 Min. garziehen lassen. Vor dem Servieren mit Koriander bestreuen. Tipp: Statt Hähnenbrust kann man Garnelen verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tom Kha Gai“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tom Kha Gai“