Zucchini Wurstpfanne One Pot

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bärlauch- o. Kräuteröl, eigene Herstellung 2 EL
Knofizehen 2 Stück
Frühlingszwiebel 4 Stück
Cabanossi 150 g
Geflügel-Fleischwurst 150 g
Tomatenmark 1 EL
Paprikamark 1 EL
Spirelli 250 g
Brühe 750 ml
Zucchini etwas größer 1 Stück
frische Kräuter Thymian, Oregano, Rosmarin je 1 EL
Salz, Pfeffer, Chilli, Paprika etwas
Parmesan etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1888 (451)
Eiweiß
15,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
43,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Das Öl - gern Kräuter- oder Bärlauchöl - in einer Pfanne (mit Deckel) erhitzen,

2.Cabanossi und Feischwurst in Würfeln im heißen Öl kräftig anbraten. Knofi dazupressen, Zucchini in Würfel dazu geben. Paprikamark und Tomatenmark dazugeben, mit der Brühe ablöschen - nicht alles auf einmal, lieber später nochmal etwas dazu gießen - und Spirelli dazugeben. Frühlingswiebel in feine Ringe geschnitten dazu geben, kräftig würzen. Mit geschlossenem Deckel bis zur gewünschten Sämigkeit einkochen. Dabei gelegentlich umrühren. Kräuter unterheben und mit Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini Wurstpfanne One Pot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini Wurstpfanne One Pot“