Käsekuchen

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten
Butter 250 g
Zucker 150 g
Eigelb 6 Stk.
Quarck 1 kg
Zitrone Schale und Saft 1 Stk.
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen
Eiweiß 7 Stk.
Eigelb (zum Bestreichen) 1 St
Milch (zum Bestreichen) 2 E

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 15 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

Zubereitung

1.Butter und Zucker in einer großen Rührschüssel schaumig rühren. 6 Eigelb, Quark, Saft und abgeriebene Schale der Zitrone sowie Puddingpulver dazugeben und unterrühren.

2.Eiweiß steif schlagen und unterheben. Springform mit Backpapier auslegen und Masse einfüllen. 1 Eigelb mit Dosenmilch verrühren und mit dem Pinsel die Quarkmasse bestreichen.

3.Bei 140°C Ober-Unterhitze 75-80 Min. backen. Erst ausformen wenn der Kuchen abgekühlt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“