Holunderblüten Sirup

Rezept: Holunderblüten Sirup
eine neue Variante mit Läuterzucker
2
eine neue Variante mit Läuterzucker
00:25
7
822
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 Gramm
Holunderblüten
1 Liter
Läuterzucker 1:1
60 Gramm
Zitronensäure
1,5 Liter
Wasser
1 Päckchen
Einsiedehilfe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.05.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
50 (12)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunderblüten Sirup

ZUBEREITUNG
Holunderblüten Sirup

1
Holunderblüten am besten an einem sonnigen Tag zur Mittagszeit an einem naturbelassenen, möglichst Autoabgasfreien Ort einsammeln - Blüten NICHT waschen, der Geschmack steckt in dem Blütenstaub ! - allerdings sollte man jede einzelne Blütendolde auf "ungebetene Gäste" durchsuchen - nun die Blüten von den Stielen streifen oder abschneiden - die grünen Teile des Holunders ( also die Stängel und kleinen Stiele) enthalten das Gift Sambunigrin ... es zerfällt erst, wenn es bei mind. 80 grad 20 min. gekocht wird.... daher sollten die Stiele nicht mitverwendet werden
2
die Blüten nun in einen lebensmittelechten Behälter füllen - Zitronensäure drüberstreuen - mit der angegebenen Menge Wasser übergießen - durchrühren und alle Blüten gut unter Wasser drücken - Frischhaltefolie drüberlegen und darauf achten, dass möglichst wenig Luft zwischen Wasseroberfläche und der Frischhaltefolie zurückbleibt - das ganze nun zugedeckt für ca. 36 Std. gut durchziehen lassen
3
nach dieser Ruhepause die Folie wegnehmen, und alles durch ein Sieb in einen Kochtopf gießen - die Blütenmasse nochmals gut ausdrücken und danach entsorgen - die Flüssigkeit durch einen Filter laufen lassen um alle noch enthaltenen Schwebstoffe bzw. Verunreinigungen rauszufiltern - Saft zurück in den Topf - Läuterzucker zugeben
4
den Sirup zum kochen bringen - währenddessen eine kleine Menge Sirup entnehmen und in einem Glas mit der Einsiedehilfe verrühren - Sirup 2 min sprudelnd kochen lassen - Einsiedehilfe NICHT mitkochen lassen, sondern erst nach dem kochen zufügen - der Sirup soll kochend heiß in saubere Einsiedeflaschen eingefüllt und sofort gut verschlossen werden
Hinweis zum Läuterzucker
5
Der Vorteil der Variante mit Läuterzucker ist, dass er sich blitzschnell mit dem Sirup verbindet und man nicht erst endlos lange rühren muß, bis sich die doch relativ große Menge Zucker auflöst ....interessante Details über Läuterzucker erfährst Du in dem Tipp von Rezeptsammlerin: https://www.kochbar.de/tipp/619/LAEUTERZUCKER-fluessiger-Zucker.html

KOMMENTARE
Holunderblüten Sirup

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
schöne Variante und ich bin mir sicher, der hält bestimmt was er verspricht. Vielleicht noch ein kleiner Tipp meinerseits- wenn du die Blüten zum ziehen in eine Form gibst- ich nehme eine rechteckige Backform dann lege ich eine Silikondauerbackmatte drauf und zur Sicherheit ein Schneidebrett obenauf. Das hat den Vorteil das die Zeit zum durchziehen reduziert wird (die Blüten werden durch das Gewicht "gebrochen" und nehmen so das Wasser rascher auf. Denke mir dass es bei deiner Variante auch klappt. GLG Biggi
HILF-
REICH!
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Dein Rezept ist wirklich sehr gut beschrieben, ich kenne es so ähnlich. Da jetzt Holunderblütenzeit ist, kommt es mir gerade recht und ich werde es bestimmt ausprobieren.........wenn ich wüßte was -EINSIEDEHILFE- ist. Ich grüße Dich ganz lieb, Andreas.
Benutzerbild von emari
   emari
Einsiedehilfe verhindert, dass die Säfte od. Kompotte anlaufen, ist also im weitesten Sinne ein Konservierungsmittel ... das sind kleine Päckchen ähnlich wie Backpulver oder Vanillezucker... findest Du im Supermarkt meist auch in der Nähe von Vanillezucker usw. ... lg von emari
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Claton
   Claton
Wir haben erst die vergangenen Tage auch wieder welchen gemacht. Lecker. Ich empfehle als Sommerlimonade (natürlich) das anmischen mit kalter Wasser, evtl. Eiswürfel und dann einige Scheiben von einer Salatgurke ...LG
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das finde ich super, in diesem Jahr habe ich das verpasst, aber nächstes Jahr werde ich das auch mal probieren, LG Barbara
Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
Super liebe emari, den leckeren Sirup mit Prosecco auffüllen und dann Prost ;o))) LG Petra

Um das Rezept "Holunderblüten Sirup" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung