Tafelspitz mit Apfel-Kren und Bandnudeln

3 Std 20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitz:
Tafelspitz 1 kg
Wasser 3,5 Liter
Salz 2 TL
1 Zwiebel 50 g
Maggikraut 5 Stängel
1 Lorbeerblatt etwas
2 Nelken etwas
2 Piment Körner etwas
4 Wacholderbeeren etwas
4 schwarze Pfefferkörner etwas
Möhren 200 g
Porree 150 g
Sellerie 100 g
Apfel-Kren:
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Brühe vom Tafelspitz 500 ml
Sahnemeerrettich ( Glas ) 150 g
Kochsahne 100 g
eingeweichte Sultaninen 40 g
1 Apfel geschält, das Kerngehäuse entfernt und gerieben etwas
Salz 2 kräftige Prisen
Zucker 3 kräftige Prisen
Zitronensaft 1 kräftiger Spritzer
Bandnudeln: ( Für 3 Personen ! )
Bandnudeln 12 mm 100 g / aus Hartweizengries und frischen Eiern
Wasser 2 Liter
Salz 2 TL
Servieren:
Wild-Preiselbeeren ( Glas ) etwas
Basilikumspitzen etwas
Erdbeerhälften etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
3 Std 20 Min
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

Tafelspitz:

1.Tafelspitz waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. In einem großen Topf Wasser ( 3,5 Liter ) mit einer ungeschälten Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Lorbeer-blatt, 2 Nelken, 2 Piment Körner, 4 Wacholderbeeren und 4 schwarzen Pfefferkör-ner zum Kochen bringen. Den Tafelspitz und das Maggikraut zugeben und alles zum Kochen bringen. Nun auf kleine Stufe zurückschalten, sodass es nur noch leicht köchelt. Also nicht mehr stark kocht !. Alles nun ca. 3 Stunden köcheln las-sen. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen. Dazu die Möhren mit dem Sparschäler schälen, längs halbieren und schräg in kleine Stücke schneiden. Sellerie putzen, erst in Scheiben und dann in kleine Rauten schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Nach einer Stunde Kochzeit das nun vorbereitete Gemüse ( Möhrenstücke, Sellerierauten und Porree Ringe ) zugeben. Das Fleisch mit einer Schöpfkelle herausnehmen, etwas ruhen lassen und dann quer zur Faser in Scheiben schneiden.

Apfel-Kren:

2.Butter ( 2 EL ) in einem kleinen Topf erhitzen, Mehl ( 2 EL ) darüber streuen, mit dem Schneebesen einrühren ( Einbrenne ! ) und mit der Fleischbrühe vom Tafelspitz ( 500 ml ) ablöschen/angießen. Sahnemeerrettich ( 150 g ) und Kochsahne ( 100 g ) einrühren. Den Apfel schälen, das Kerngehäuse entfernen, fein raspeln und die Apfelraspel zusammen mit den eingeweichten Sultaninen ( 40 g ) zugeben/einrühren. Mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Zucker ( 3 kräftige Prisen ) und Zitronensaft ( 1 kräftige Spritzer ) würzen. Alles nun noch ca. 7 – 8 Minuten köcheln/reduzieren lassen.

Servieren:

3.Tafelspitz mit Apfel-Kren und Bandnudeln, mit Wild-Preiselbeeren ( jeweils 1 EL ) und jeweils ½ Erdbeere und einer Basilikumspitze garniert, servieren.

Tipp:

4.Die Tafelspitzbrühe als Grundlage für eine Suppe nutzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz mit Apfel-Kren und Bandnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz mit Apfel-Kren und Bandnudeln“