Applecrumble

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Applecrumble:
Äpfel 5 Stk.
Zitronensaft etwas
Butter weich 90 g
Mehl 150 g
Zucker braun 90 g
Zimt etwas
Vanilleeis:
Sahne 300 ml
Milch 250 ml
Vanilleschote 1 Stk.
Salz 1 Prise
Eigelb 3 Stk.
Zucker 4 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

Applecrumble:

1.Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Zitronensaft hinzugeben, damit die Äpfel nicht braun werden.

2.Butter, Mehl und braunen Zucker miteinander zu kleinen Bröseln kneten.

3.Äpfel in eine Form füllen und Streusel drüber verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20-30 min backen.

5.Servieren auf Schiefer mit Puderzucker und Zimt.

Vanilleeis:

6.Milch und Sahne erhitzen.

7.Vanilleschote aufschlitzen, auskratzen und das Mark sowie die Schote dazugeben.

8.Salz, Eigelb und Zucker zu einer Masse verrühren.

9.Die Vanilleschote rausfischen und die Milch langsam nach und nach hinzugeben und dabei verrühren.

10.Danach kühl stellen. Anschließend in der Eismaschine zubereiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Applecrumble“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Applecrumble“