Chili con Carne mit Bier und Schokolade

Rezept: Chili con Carne mit Bier und Schokolade
Dunkles Bier und Zartbitterschokolade geben ein tolles Aroma
2
Dunkles Bier und Zartbitterschokolade geben ein tolles Aroma
03:00
0
874
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hackfleisch
500 g
Rinderbraten
150 g
Speck durchwachsen, gewürfelt
3 Stk.
Zwiebeln
2 Stk.
Knoblauchzehen
200 g
Tomatenmark
800 g
Dosentomaten
250 ml
Gemüsebrühe
250 ml
Bier Dunkel
1 TL
Oregano
2 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Koriander
3 EL
Chilipulver
50 g
Zartbitterschokolade 85 %
2 Dose
Kidneybohnen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
393 (94)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
2,8 g
Fett
5,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili con Carne mit Bier und Schokolade

Pulled Duke aus dem Backofen

ZUBEREITUNG
Chili con Carne mit Bier und Schokolade

1
Das Hackfleisch in Pflanzenöl krümelig braten. Rinderbraten in mundgerechte Stücke schneiden und in einer weiteren Pfanne braun anbraten. Den Räucherspeck in einem großen Topf ein paar Minuten mitbraten. Die Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch hacken und beides zum Speck geben.
2
Die Tube Tomatenmark in den Topf pressen, die Dosentomaten hinzufügen und leicht zerdrücken. Die Gemüsebrühe und das Bier hinzugeben und kurz aufkochen. Mit Oregano, Kreuzkümmel, Koriander und Chilipulver würzen, Hitze verringern und weiterköcheln lassen.
3
Die Schokolade in Stücke brechen und in die Tomatensoße rühren. Nach zehn Minuten Rinderbraten und Hackfleisch in den Topf geben. Alles rund zwei Stunden lang köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
4
Kidneybohnen erwärmen und als Beilage zum Chili servieren.
5
Tipp: Am nächsten Tag schmeckt das Chili noch besser!

KOMMENTARE
Chili con Carne mit Bier und Schokolade

Um das Rezept "Chili con Carne mit Bier und Schokolade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung