Herrencréme im Schokoschälchen auf Tonka-Crunch

50 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Herrencréme:
Milch 1 l
Kartoffelstärke 4 EL
Zucker 4 EL
Vanilleschote 1 Stk.
Eigelb 2 Stk.
Zartbitterschokolade klein gehackt 150 g
Rum 2 cl
Schlagsahne 2 Becher
Tonka-Crunch:
Butter 150 g
Zucker 150 g
Mehl 300 g
Backkakao 50 g
Ei 1 Stk.
Tonkabohne 1 Stk.
Schokoschälchen:
Herrenschokolade 300 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 5 Min

Herrencréme:

1.Milch mit Zucker zum Kochen bringen und die Vanille hinzugeben. Stärke in etwas Milch auflösen. Die kochende Milch von der Herdplatte nehmen und die aufgelöste Stärke unterrühren und die Eigelbe unterziehen.

2.Den Pudding mit Klarsichtfolie abdecken und kaltstellen. Sahne schlagen und unter den kalten Pudding heben. Zartbitterschokolade und Rum hinzugeben.

Tonka-Crunch:

3.Alle Zutaten krümelig mischen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech 15 Min. bei 200°C backen.

Schokoschälchen:

4.Über einem Wasserbad auflösen und in mit Klarsichtfolie ausgelegten Tassen fest werden lassen. Wenn die Schokolade fest ist, stürzen und die fertige Herrencréme hineingeben.

5.Die Schokoschalen auf dem Tonka-Crunch anrichten und mit Himbeeren und Blaubeeren verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herrencréme im Schokoschälchen auf Tonka-Crunch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herrencréme im Schokoschälchen auf Tonka-Crunch“