Crumble und Eis

1 Std schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eis:
Kokosmilch 1 Do.
Vanilleschote 1 Stk.
Tonkabohne 1 Pr
Birkensüße 90 gr.
Liköre 1 EL
Mohn 2 EL
Crumble:
Äpfel 4 Stk.
TK-Beerenmischung 100 gr.
Zucker 100 gr.
Butter vegan kalt 100 gr.
Dinkel Mehl Type 630 100 gr.
Haselnüsse gemahlen 100 gr.
Haferflocken 50 gr.
Zimt 1 TL
Salz 1 Pr

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Eis:

1.Alle Zutaten (bis auf den Mohn) zu einer cremigen Masse pürieren. Die Mischung in eine Eismaschine geben und ca. 25 Minuten laufen lassen. Kurz vor Ende 3 EL Mohnsamen zum Eis geben. Das fertige Eis in ein Gefäß mit Deckel geben und 20 Minuten vor dem Servieren heraus holen.

Crumble:

2.Die Äpfel in kleine Stücke schneiden und auf 5 Förmchen verteilen, die Beeren-Mischung auf den Äpfeln verteilen. Die übrigen Zutaten mit den Händen zügig zu Streusel verarbeiten und über die Äpfel und Beeren streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Crumble und Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Crumble und Eis“