Champignons mit Salzzitrone

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Salzzitrone eingelegt geschnitten 2 Stk.
Steinpilze 200 g
Champignons 800 g
Petersilie glatt frisch etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver etwas
Zwiebel rot etwas
Knoblauchzehe 1 Stk.
Kartoffeln 2 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Pilze zuerst putzen und anschließend in kleine Stücke schneiden. Danach die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, bis sie halb gar sind. Als nächstes eine Pfanne mit Öl einfetten und heiß werden lassen.

2.Pfeffer und Paprika im heißen Öl anbraten, um Röstaromen zu kreieren. Nach 30 Sekunden Zwiebeln, Knoblauch, Pilze und Salzzitrone hineingegeben.

3.In der Zwischenzeit die Kartoffeln mit einer Hobel in dünne Scheiben schneiden und kreisförmig in dem Teller auslegen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen bei 50- 100 Grad solange backen, bis die Pilze in der Pfanne fertig sind. Abschließend die Pilzmischung in der Mitte der Teller platzieren und mit Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignons mit Salzzitrone“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignons mit Salzzitrone“