Luftiger Cheesecake mit Erdbeer-Coulis und frischen Beeren

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kuvertüre weiß 125 g
Butter 60 g
Dinkel-Hafer-Kekse 125 g
Gelatine 6 Blatt
Puderzucker 125 g
Frischkäse 350 g
Quark 250 g
Vanille 1 Msp
Zitronensaft 2 EL
Schlagsahne 200 g
Erdbeeren tiefgefroren 100 g
Erdbeeren frisch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Ruhezeit:
5 Std 30 Min
Gesamtzeit:
6 Std 10 Min

1.Die Springform mit Backpapier auslegen. Für den Teig Kuvertüre hacken, Butter in Stückchen schneiden und beides zusammen über einem Wasserbad schmelzen. Kekse klein haken und mit geschmolzener Butter-Schoko-Mischung vermischen und auf dem Boden der Springform verteilen, etwas andrücken. Für 30 Min in den Kühlschrank stellen.

2.Für den Belag Gelatine im kalten Wasser einweichen. Frischkäse, Quark und Puderzucker und Vanille glatt verrühren. 2 EL Zitronensaft in einem kleinen Topf erhitzen, Gelatine tropfnass ausdrücken und darin auflösen. Etwas Käse-Quark-Creme unterrühren, dann diese Mischung unter die restliche Masse rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Käse-Quark-Creme auf den Boden geben und glatt streichen.

3.Kuchen in der Form für mindestens 5 Stunden kalt stellen. Mit Erdbeer-Coulis (100 g aufgetaute Erdbeere mit 1 EL Puderzucker püriert) und mit frischen Beeren servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Luftiger Cheesecake mit Erdbeer-Coulis und frischen Beeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftiger Cheesecake mit Erdbeer-Coulis und frischen Beeren“