Zwiebelpfanne mit frischen Champignons

10 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
große Gemüsezwiebeln 2
Champignons 250 gr.
Knoblauchzehen 2
durchwachsener Speck 100 gr.
Olivenöl 1 EL
Brühe oder Wasser 1 EL
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.Zwiebeln in schmale halbe Ringe schneiden, Knoblauch klein hacken, Champignons mit eine trockenem Allzwecktuch putzen. Je nach Größe auch halbieren oder vierteln

2.Olivenöl in der Pfanne erhitzen und den Speck mit den Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten die Champignons dazugeben und anbraten Mit Brühe/Wasser auffüllen und 5-10 Minuten bei schwacher Hitzt mit geschlossenem Deckel dünsten. Mit Pfeffer pikant abschmecken Wer eine Soße möchte, nimmt 3 EL Brühe, gibt einen Schuß Kochsahne dazu und läßt es kurz aufkochen

3.Zu Baguette oder als Beilage genießen. Ich habe mit Knoblauch abgeschmeckte Hackfleischröllchen und Salzkartoffeln dazu serviert

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelpfanne mit frischen Champignons“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelpfanne mit frischen Champignons“